Allgemeine Haushaltstipps




Dieses Forum hat viele begeisterte Köche und Esser, daher halte ich ein Extra-Forümchen für angebracht. :)

Hier ist Platz für Rezepte, Fragen und Ideen.

Allgemeine Haushaltstipps

Beitragvon sarah » Sa 23. Mär 2019, 15:39

Ich pinne das mal oben an, ich wollte nicht extra ein eigenes Unterforum öffnen.

Ich dachte, ein paar gute Tipps, wie man angebrannte Töpfe sauber bekommt oder die Mikrowelle reinigt, etc. kann man immer brauchen.
Den Anfangspost (diesenn hier) möchte ich als Stichwortverzeichnis nutzen.


Haushalt allgemein



Küche



Bad und Klo



Wäsche


Benutzeravatar
sarah
Großer glitzerböser Zuckerwolf
 
Beiträge: 2948
Registriert: Do 22. Jan 2015, 16:14
Wohnort: NRW
Haartyp: 1aCiii

von Anzeige » Sa 23. Mär 2019, 15:39

Anzeige
 

Re: Allgemeine Haushaltstipps

Beitragvon sarah » Sa 23. Mär 2019, 15:51

Angebranntes aus dem Topf bekommen:
Möglichkeit 1: Topf sofort leer machen, den Boden mit Wasser bedecken, etwas Waschpulver rein, kurz aufkochen und über Nacht stehen lassen. Vorsicht, ist scharf zur Haut!
Möglichkeit 2: Topf leer machen, wieder den Boden mit Wasser bedecken und Backnatron rein - 2 EL reichen. Über Nacht einwirken lassen, dann mit der Spülbürste sauber schrubben. Evtl. mit etwas Natronpaste (Natron mit ganz wenig Wasser) nachschrubben, dann löst sich die eingebrannte Patina.
Ich präferiere Möglichkeit 2 - die funktioniert super und ist weniger schädlich für Umwelt und Haut.

Kackgeruch neutralisieren:
Einfach ein Streichholz anzünden. Oder kurz die Dusche anstellen. Streichholz wirkt aber besser.

Blutflecken:
Nach Möglichkeit direkt KALT ausspülen, etwas Duschgel (milder als Spüli) drauf und bis zur nächsten Wäsche trocknen lassen.
Meistens reicht das. Ansonsten hilft Waschsoda (Drogerie, etwa 1€).

Schweißgeruch in frischer Wäsche?
Vielleicht bin ich der einzige Stinker hier, aber schaden wird das trotzdem nicht: gegen Schweißgeruch, der sich in Klamotten festgesetzt hat, hilft ebenfalls etwas Waschsoda zusätzlich zum Waschmittel. Hilft übrigens auch gegen Katzenpipi"duft". :pfeif:

Stinkige Sneaker:
In einen Müllbeutel knoten und ein, zwei Tage ins Gefrierfach.
Hilft in etwa 80% der Fälle.
Die meisten Turnschuhe überstehen auch einen Maschinenwaschgang mit 40°.
Benutzeravatar
sarah
Großer glitzerböser Zuckerwolf
 
Beiträge: 2948
Registriert: Do 22. Jan 2015, 16:14
Wohnort: NRW
Haartyp: 1aCiii

Re: Allgemeine Haushaltstipps

Beitragvon sarah » Mi 4. Dez 2019, 07:58

"Weißwein" zum Kochen basteln
Falls Kinder mitessen oder man *hust* schlicht vergessen hat, Weißwein zum kochen einzukaufen: Wasser, Apfelessig (oder anderer heller fruchtiger Essig) und etwas Zucker. Rumprobieren, bis der Geschmack passt. Ist kein Top"wein", hat aber in der Sauce gut funktioniert.

Getrocknete Tomaten zerkleinern
Wenn getrocknete Tomaten fein gehackt oder geschnitten in eine Sauce oä kommen sollen: grob zerkleinern und mit etwas Flüssigkeit durch den Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

Kapern
Kapern lassen sich für Saucen oder als würzende Zutat in Fleisch mit der Knoblauchpresse zerkleinern.
Benutzeravatar
sarah
Großer glitzerböser Zuckerwolf
 
Beiträge: 2948
Registriert: Do 22. Jan 2015, 16:14
Wohnort: NRW
Haartyp: 1aCiii


TAGS

Zurück zu Monsterfutter

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron