Online-Futterkauf?!




Dieses Forum hat viele begeisterte Köche und Esser, daher halte ich ein Extra-Forümchen für angebracht. :)

Hier ist Platz für Rezepte, Fragen und Ideen.

Online-Futterkauf?!

Beitragvon cookie » So 25. Okt 2015, 20:37

Wie sieht es aus, bestellt ihr euer Futter auch online? Wenn ja, wo und was?!
Ich kaufe generell lieber vor Ort, leider gibt es nicht alles oder ich weiß nicht wo.

Meine geliebte Cock Brand Currypaste (in rot und gelb - ohne Garnelen!!!) kaufe ich mehrmals im Jahr online in kleinen singlefreundlichen 50g-Beuteln (meist im 6er-Pack). Das reicht für 2-3 Gerichte und den Rest kann man im TK-Fach, mit einem Beutelclip verschlossen, ein paar Tage (Wochen) lagern. Die gibts bei Amazon als Plusprodukt oder auch bei diversen Ebay-Händlern.

Dann bestelle ich öfter mal Saaten, Gewürze, Nüsse bei . Ein belgischer Onlineshop, der ab 35€ versandkostenfrei nach Deutschland liefert. Die Preise sind durchweg o.k., teils günstig und auf jeden Fall nicht überteuert. Jedenfalls habe ich noch nichts gefunden.

Speiseöl bestelle ich auch öfter mal, mit Leinöl hatte ich in Geschäften immer Pech. Das hatte immer einen leichten Ranzgeschmack, so dass ich es sowieso reklamieren musste. Seit ich direkt bei bestelle, habe ich u.a. leckeres Lein- und Distelöl (nativ).
LG cookie
cookie
Princes Klotenweer of the golden dawn
 
Beiträge: 1625
Registriert: Do 22. Jan 2015, 20:00
Wohnort: AC
Haartyp: 1aF/Miii

von Anzeige » So 25. Okt 2015, 20:37

Anzeige
 

Re: Online-Futterkauf?!

Beitragvon sarah » So 15. Okt 2017, 17:38

Ich habe bis jetzt nur Leckereien wie Kakaobohnen oder Schnaps online bestellt.
Aber ich sollte mich wirklich mal auf Amazon umsehen, nachdem der Asiamarkt meines Vertrauens keine Knabberalgen mehr führt... :gut:
Benutzeravatar
sarah
Großer glitzerböser Zuckerwolf
 
Beiträge: 2948
Registriert: Do 22. Jan 2015, 16:14
Wohnort: NRW
Haartyp: 1aCiii

Re: Online-Futterkauf?!

Beitragvon Cadi » So 15. Okt 2017, 17:56

Ja, ich schaue auch manchmal online, allerdings kriegt man zum Glück relativ viel bei uns so.
Da nutze ich meistens Amazon.
<Insert stupid signature here>
Benutzeravatar
Cadi
Zauberkillerassassinenelfe
 
Beiträge: 3771
Registriert: Do 22. Jan 2015, 20:11
Haartyp: 2aFi

Re: Online-Futterkauf?!

Beitragvon chris » Mo 16. Okt 2017, 15:11

Also ich hier am Arsch der Welt aka am Rande der Rhön bin für jede online-Inspiration dankbar :wackelbraue:
Ich habe hier noch nicht mal einen Asia-Laden; oder Türken; oder was ihr alle so habt... :|
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich."
Konrad Adenauer
Benutzeravatar
chris
Wunderschöne ätherische Schmetterlingselfenprinzessin
 
Beiträge: 3240
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:52
Wohnort: NES


TAGS

Zurück zu Monsterfutter

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron