Zoete-Aardappelen-Stamppot - vegan, gesund und preiswert




Dieses Forum hat viele begeisterte Köche und Esser, daher halte ich ein Extra-Forümchen für angebracht. :)

Hier ist Platz für Rezepte, Fragen und Ideen.

Zoete-Aardappelen-Stamppot - vegan, gesund und preiswert

Beitragvon sarah » Sa 2. Mär 2019, 21:27

Oder auf deutsch: Süßkartoffel-Gemüse-Stampf.

Ich habe das Rezept mal wieder von Albert Hein übernommen, diesmal nicht aus dem Kundenmagazin, sondern als Kookpakket bzw. Zutatenpaket.

Das Rezept macht aufgrund von Schälen und Schnippeln ein wenig Arbeit, sieht aus wie schon mal gegessen und hat eine Textur ala Alete kotzt das Kind mit Brocken (das tut Stamppot immer), schmeckt aber super!


Zutaten:
- 1 mittelgroße Süßkartoffel*
- 150g grüne Bohnen*
- 2 Stangen Porree*
- 3 dicke rote Zwiebeln*
- n bisschen Ingwer*
- 1 rote Chili*
- 2 Würfel Gemüsebouillon*
- 3-4 mittelgroße mehligkochende Kartoffeln
- 3/4l Wasser
- evtl. etwas Essig zum Abschmecken (haben wir nicht gebraucht)

Mit Asterik (*) gekennzeichnete Zutaten waren im Paket enthalten :blume: aber jeder Edeka und mittlerweile auch fast jeder Penny, netto oder Aldi hat die Zutaten parat.

Kartoffeln und Süßkartoffel schälen und würfeln.

Den Porree in Ringe schneiden, die Zwiebeln schälen und grob würfeln.

Ingwer und Chili fein hacken (ich habe wieder nur oberflächlich gelesen und die Chili nur halbiert und mitgekocht).
Tipp: wers nur etwas pikant und nicht "scharf" haben möchte, kratzt der Chili die Samen und die weißen Fruchtwände raus.

Kartoffel- und Süßkartoffelwürfel, Porree, Zwiebel und Ingwer mit dem Wasser und den Brühwürfeln aufstellen (weil ich zu doof zum Lesen bin, habe ich die Chili bereits hier mit reingeworfen).

Die Bohnen in Stücke schneiden.
Sie kommen erst etwa 10 Minuten vor Schluß mit in den Topf.

Wenn die Kartoffelwürfel fast gar sind, die Bohnen mit dazu, rund 10 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und grob durchstampfen.

Mit Essig und der gehackten Chili abschmecken.
Benutzeravatar
sarah
Großer glitzerböser Zuckerwolf
 
Beiträge: 2948
Registriert: Do 22. Jan 2015, 16:14
Wohnort: NRW
Haartyp: 1aCiii

von Anzeige » Sa 2. Mär 2019, 21:27

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Monsterfutter

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron